Tim Burton Ausstellung in Brühl

View previous topic View next topic Go down

Tim Burton Ausstellung in Brühl

Post by JohnO on Fri Sep 18, 2015 6:57 pm

Ja, da war ich dann mal. Das war so:

Also. Tonnenweise Papier, erst einmal. Timmie war nie ein großer Maler. Statt dessen gab es Konzepte ohne Ende. Besonders schön, wenn es Entwürfe zu Charakteren gab, die es aufgrund von Disney oder so nie in Filme geschafft haben. Die albernen Kreationen sind bei dem ja immer am unterhaltsamsten, und so kann man nochmal einen frühen Tim Burton Film im Kopf erleben, sogar ohne Gesang. Echt witzige Sachen bei.

Dann gab es einen Arsch voll Figuren, die für diverse Filme hergestellt wurden. Welche Rolle die Figuren spielten, weiß man nicht. Überhaupt ist es zwar nett, wenn man eine Broschüre mit Daten und Fakten zu den einzelnen Exponaten bekommt und letztere durchnummeriert sind, wenn die meisten Angaben sich aber auf "Untitled (Film XY), 2001 Kuli auf Serviette" beschränken, hätte man vielleicht auch die Daten ans Bild kleben und dafür etwas Infos zu den größeren Themen einbringen können. Egal.

Die Figuren jedenfalls sehen toll aus. Wer gerne Games Workshop Figuren bemalt, kommt da ins heulen (zurecht, du NERD). Dann gibt es noch einen kleinen Raum mit Schwarzlichtbildern und Taschenlampen sowie ein Minikino mit den Kurzfilmen (oder nur Vincent, ich geh aber davon aus, dass es mehrere sind) und Andenkenbüchlein an die Filmcrews als Scans auf Tablets zu betrachten.

Das ganze kostet 9,50 Mark € für Erwachsene und 5,50 für junge und alte Schüler, Arbeitsgeschädigte und anderes Gesindel. Geht noch bis 3.1.2016
avatar
JohnO
Admin

Posts : 163
Join date : 2015-04-02

View user profile http://mitternachtskino.forum-free.org

Back to top Go down

View previous topic View next topic Back to top

- Similar topics

 
Permissions in this forum:
You cannot reply to topics in this forum